Arnica

Arnika

Arnica (oder Arnica Montana) wird seit Jahrhunderten zur Behandlung von Muskelverletzungen, Prellungen und Verstauchungen, Prellungen und Schwellungen verwendet.

Arnika wirkt als nat├╝rliches Schmerzmittel bei Verletzungen wie Verstauchungen oder Sehnen- oder Muskelverletzungen. Es hat eine entz├╝ndungshemmende Wirkung und kann aufgrund seiner antimikrobiellen Eigenschaften Reizungen lindern, wenn es auf die Haut aufgetragen wird (jedoch in verd├╝nnter Form, wie z. B. in Salben, Gelen oder Einreibungen­čśë). Arnika hat auch die F├Ąhigkeit, die Durchblutung anzuregen und das Blut schnell an die Verletzungsstelle, aber auch schnell wieder weg zu schicken, so dass Schlackenstoffe und ├╝bersch├╝ssiges (geronnenes) Blut so schnell wie m├Âglich abtransportiert werden. Dieser Prozess sorgt daf├╝r, dass die Schwellung reduziert und der Schmerz gelindert wird. Au├čerdem f├Ârdert es die Gewebeheilung.

Und - nicht unwichtig - ┬áBei schneller Anwendung hilft Arnika Schwellungen und Bluterg├╝sse vorzubeugen. Wir selbst profitieren sehr von Arnikagel, sowohl bei unseren eigenen Pferden, aber auch wenn wir selbst verletzt sind (und das passiert hin und wieder bei der Arbeit mit Pferden ­čĄ¬) ┬á Das ist auch der Grund, warum wir verschiedene ausw├Ąhlen Einreibungen und Gele mit Arnika in unserem Sortiment!

Neben dem Besteller Arnika haben wir auch k├╝hlende und w├Ąrmende Einreibungen mit Arnika, eine mit zus├Ątzlichem MSM f├╝r Pferde mit Gelenkproblemen und das feine Arnika Strong Gel. Letzteres ist in jedem Fall ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Reiseapotheke.

Verwenden Sie Arnika aber auch f├╝r eine Pre-Workout-Massage, um Muskeln und Gelenke zu erw├Ąrmen. Oder nach dem Training, wo es die Erholung f├Ârdern, Verletzungen vorbeugen und Schmerzen und/oder m├╝de Muskeln und Gelenke lindern kann. Arnika-Einreibung kann zusammen mit einem Massagehandschuh oder einer B├╝rste verwendet werden, f├╝r eine wunderbar entspannende Massage f├╝r Ihr Pferd!

Gel oder Aufstrich?

Gel ist auf Wasserbasis und aufgrund seiner Konsistenz einfach zu verwenden f├╝r die topische Anwendung, zum Beispiel auf einem Bein oder auf einer Prellung, wenn Ihr Pferd zu hart mit einem Weidebegleiter gespielt hat.

Liniment ist eine Fl├╝ssigkeit, die auf die Haut aufgetragen oder einmassiert wird. Am einfachsten ist es, das Einreibemittel auf einen Schwamm oder ein Tuch zu gie├čen und dann aufzutragen, aber Sie k├Ânnen auch etwas von dem Produkt in Ihre H├Ąnde oder direkt auf das Pferd geben. Letzteres vermasselt etwas mehr ­čśë

Liniment kann auch sehr gut als Abdeckung verwendet werden, indem man einen Lappen/Verband/Tuch in Arnika tr├Ąnkt und auf die verletzte Stelle auftr├Ągt.

Unsere Auswahl mit Arnica finden Sie hier: https://nl.equinics.eu/search?q=arnica

Wichtig: Dieser InfoBlog basiert auf eigenen Erfahrungen von Equinics, sowohl in Bezug auf die besprochenen Produkte, Therapien & Gadgets, Probleme, Verletzungen, aber auch Pferde im Allgemeinen. ­čśâ Wir m├Âchten betonen, dass Sie immer (zuerst) Ihren eigenen Tierarzt um Rat fragen sollten, wenn Ihr Pferd Hilfe braucht! ┬á­čśŐ