€48,40
  • Omschrijving
  • Über den Autor
  • Omschrijving
  • Ein visueller Kurs in Massage, Dehnung, Rehabilitation, Anatomie und Biomechanik

    Von Helle Katrine Kleven

    In den letzten Jahrzehnten ist das Wissen auf dem Gebiet der Physiotherapie für Pferde gewachsen, da sich verschiedene Arten der Körperarbeit in der Pferdewelt immer mehr durchgesetzt haben. Ein Verständnis der Anatomie und Biomechanik und ein Verständnis der variablen Optionen, die zur Verfügung stehen, um sowohl das aktive Pferd gesund zu halten als auch nach einer Verletzung oder Entlassung zu rehabilitieren, sind zu integralen Aspekten des allgemeinen Gesundheitsmanagements von Pferden geworden.

    Expertin für Pferdephysiotherapie Helle Katrine Kleven versteht die Notwendigkeit einer Referenz, die den Pferdebesitzer dabei unterstützt, sein Pferd körperlich und geistig gesund zu erhalten, und an der Spitze seines Spiels.

    In diesem reich bebilderten Buch beginnt sie mit einer verständlichen Einführung in den Bewegungsapparat und das Nervensystem sowie einem lehrreichen Gespräch über die Grundlagen der Biomechanik und geht dann auf Entdeckungsreise die wichtigsten Therapiebereiche im Detail. Die Leser finden praktische Anleitungen zu den gängigsten therapeutischen Verfahren sowie innovative Alternativen, die derzeit auf dem Vormarsch sind: Faszienarbeit, Dehnung, Massage, Stabilitäts- und Kräftigungsübungen, Lasertherapie, Kinesiotaping und vieles mehr. Mit diesem unglaublichen Kurs in Präventiv- und Rehabilitationstechniken werden Pferdebesitzer und Profis gründlich darauf vorbereitet, den Komfort und das Wohlbefinden ihrer Pferde zu gewährleisten.

  • Über den Autor
  • Helle Katrine Kleven wurde in Norwegen geboren, lebte aber seit 1988 in Deutschland. Kleven begann als Physiotherapeutin für Menschen, bevor sie in England und Deutschland eine Ausbildung absolvierte, um ihr Wissen auf Pferde anzuwenden. Sie arbeitete ab 1996 als Pferdephysiotherapeutin und ist heute für ihre beliebten Kurse und Vorträge bekannt. Kleven betreute von 1998-2000 in offizieller Funktion die Pferde des Deutschen Vielseitigkeitsteams und des Endurance Teams.